75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.10.2021 / Feminismus / Seite 15

Kaputtgespart

Weniger Geld für feministische Initiativen. Berliner Frauennetzwerk kämpft gegen Kürzungspläne der Senatsverwaltung für Gleichstellung

Claudia Wrobel

Die Sondierungen und Koalitionsgespräche des angehenden Berliner Senats bedeuten eine kleine Verschnaufpause für emanzipatorische, progressive und feministische Initiativen in der Hauptstadt. Die Projekte bieten ein breites Spektrum, sie stellen Schutzwohnungen für geflüchtete Frauen bereit, organisieren Selbsthilfe- und Beratungsangebote, unterstützen Opfer sexualisierter Gewalt, dokumentieren die Geschichte der Frauenbewegung und ähnliches. Seit dem Sommer kämpfen sie außerdem dagegen an, dass die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung ihnen wie angekündigt die Fördergelder drastisch kürzt. Ende September haben die Initiativen zwar nach ihrer heftigen öffentlichen Gegenwehr vorläufige Bescheide ohne Kürzungen erhalten, aber die angekündigten Maßnahmen sind immer noch Teil der Haushaltspläne für das bevorstehende Jahr. Deshalb macht das Frauennetzwerk Berlin seit dieser Woche mit einer Plakat- und Postkartenkampagne auf die prekäre Si...

Artikel-Länge: 4374 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €