75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.10.2021 / Ausland / Seite 7

Millionen für Verschleierung

Griechische Opposition: Regierung verteilte für Coronakampagne Unsummen an »freundliche« Medien

Hansgeorg Hermann, Chania

Die Regierung des rechtskonservativen Premiers Kyriakos Mitsotakis hat im vergangenen Jahr während einer groß angelegten Anticoronakampagne Millionen an »freundlich gesinnte« Medien des Landes verteilt, während »gegnerische« Zeitungen, Radio- und Fernsehstationen oder Internetportale unberücksichtigt blieben. Davon ist jedenfalls die parlamentarische Opposition überzeugt, die am Dienstag in Athen einen Untersuchungsausschuss forderte. Mitsotakis und seine Helfer in der »Bouli«, der griechischen Nationalversammlung, sollen außerdem, ähnlich wie die Kollegen in Österreich, »die öffentliche Meinung« mit Hilfe bezahlter Meinungsumfragen »manipuliert« haben. Die von der Verfassung für die Bildung eines Untersuchungsausschusses geforderte Zustimmung von 120 Abgeordneten sei gewährleistet, meldete der Führer der linken Oppositionspartei Syriza und frühere Ministerpräsident Alexis Tsipras.

Zusammengeschlossen hatten sich zu Wochenbeginn demnach Syriza, die Kommuni...

Artikel-Länge: 4032 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €