75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.11.2003 / Ansichten / Seite 2

Polen votierten für EU-Beitritt: Angst vor Deutschen abgelegt?

jW sprach mit Marcin Lipnicki, Referent für deutsch-polnische Kontakte im Marschallsamt der Wojewodschaft Westpommern in Szczecin

Leif Allendorf

F: Es gab und gibt in Polen eine starke Bewegung gegen den EU-Betritt des Landes. Wie hat sich diese Bewegung nach der Abstimmung der Bevölkerung für den Beitritt entwickelt?

Die Bewegung hat den im Mai kommenden Jahres erfolgenden EU-Beitritt Polens notgedrungen akzeptiert und setzt sich nun dafür ein, im Rahmen der EU-Mitgliedschaft polnische Interessen zu berücksichtigen. Dabei geht es beispielsweise um die Frage, wieviele Stimmen Polen im EU-Parlament bekommt. Euroskeptiker warnen außerdem vor Rückgabeforderungen aus Deutschland. In der Vertriebenenthematik sind sich die EU-Gegner allerdings auch mit allen anderen politischen Kräften Polens einig. Es formiert sich außerdem Widerstand gegen eine Achse Berlin-Paris in der EU, also gegen das sogenannte Europa der zwei Geschindigkeiten, in dem Staaten wie Deutschland und Frankreich den kleineren Mi...

Artikel-Länge: 2680 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €