75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.10.2021 / Inland / Seite 4

Noch weite Reise bis »Jamaika«

Union und Grüne beraten mögliches Regierungsbündnis. Kritik an Indiskretionen von CDU/CSU

Die Union hat nach einem ersten Gespräch mit Bündnis 90/Die Grünen für ein »Jamaika«-Bündnis geworben, sieht nun aber FDP und Grüne am Zug. Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet erklärte nach dem Sondierungstreffen am Dienstag in Berlin, ein Bündnis mit FDP und Grünen könne eine Breite in der Gesellschaft haben, die es möglich mache, das Land zu modernisieren und voranzubringen. »Aber ob der weitere Weg so geht, das entscheiden natürlich FDP und Grüne.«

Die Grünen-Spitze kündigte derweil interne Beratungen an, wie es nun weitergehen soll. Die Grünen und auch die FDP würden nun die Gespräche insgesamt in ihren Gremien bewerten, sagte der Grünen-Kovorsitzende Robert Habeck. In dem Gespräch mit der Union seien mögliche Schnittmengen ausgelotet worden, es habe aber auch Trennendes gegeben. »Heute und morgen« solle nun intern abgeglichen werden, was möglich sei. Kochefin Annalena Baerbock stellte Entscheid...

Artikel-Länge: 2819 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €