75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.11.2003 / Inland / Seite 4

Weg mit Koch - aber wie?

Weg mit Koch - aber wie? Heute Großdemonstration gegen Kahlschlagspolitik der hessischen Landesregierung in Wiesbaden

Hans-Gerd Öfinger

Eine so breite landesweite Mobilisierung hat die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden seit der Massenbewegung gegen die »Startbahn West« vor über 20 Jahren nicht mehr erlebt. Ähnlich wie die bundesweite Berliner Demo am 1. November wird auch der heutige »Tag der Verweigerung«, die Großdemonstration gegen das Kahlschlagspaket der CDU-Landesregierung (»Operation sichere Zukunft«), eindrucksvoll zeigen: Die Bereitschaft zum Widerstand ist vorhanden.

Koch hat mit seinem »Sparhaushalt« viele gegen sich aufgebracht. Beamte, Angestellte und Arbeiter im öffentlichen Dienst sollen länger arbeiten und weniger verdienen. Selbst bei einer (unerwartet großen) separaten Kundgebung des (CDU-nahen) Deutschen Beamtenbundes am 4. November 2003 vor dem Landtag riefen viele Teilnehmer spontan: »Koch muß weg!«

Für über tausend Bes...



Artikel-Länge: 2577 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €