75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.11.2003 / Ausland / Seite 9

Die Todesliste wächst

Nach Angriff zwei weitere US-Hubschrauber abgestürzt. Washington will neue »irakische« Regierung

Rüdiger Göbel

Der Angriff auf das italienische Militärquartier im südirakischen Nasirija in der vergangenen Woche und der Absturz zweier US-Kampfhubschrauber in der nordirakischen Stadt Mosul am Wochenende hat die Zahl der getöteten Besatzungssoldaten im Irak auf fast 500 ansteigen lassen. Die beiden Helikopter vom Typ »Black Hawk« waren nach Angaben aus US-Militärkreisen nach »feindlichem Beschuß« kollidiert und abgestürzt. Mindestens 17 US-Soldaten einer Eliteeinheit wurden bei dem Angriff im Nordirak getötet. Fünf weitere Soldaten seien verletzt worden, teilte die US-Armee in der irakischen Hauptstadt Bagdad mit. In Bagdad wurde am Samstag erneut das Gelände der US-Besatzungsbehörden unter Granatbeschuß genommen. Die US-Armee gab zu dem Angriff auf den weitläufigen Hochsicherheitsbereich am Westufer des Tigris zunächst keine Stellungnahme ab. Allerdings räumten die Besatzungstruppen ein, daß bei einer weiteren Explosion erneut ein US-Soldat getötet wurde.

Mit der...

Artikel-Länge: 3489 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €