75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.09.2021 / Inland / Seite 4

»Leichte Schubsereien«

Stralsund: Kritik an Polizei nach Angriff von Faschisten auf Grünen-Kandidaten

Kristian Stemmler

Einer der »wunderschönsten Wahlkreise« sei der ihre, wenn nicht sogar »direkt der wunderschönste«, schwärmte die scheidende Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag bei ihrer »Abschiedstour« im Wahlkreis 15 (Vorpommern-Rügen – Vorpommern-Greifswald I). Am selben Abend skandierten auf dem Alten Markt in Stralsund bei einer Veranstaltung mit Merkel und Unionskanzlerkandidat Armin Laschet Neonazis lautstark Parolen wie »Wir sind das Volk«. Nur wenige Stunden zuvor hatten ganz in der Nähe NPD-Vertreter einen Politiker von Bündnis 90/Die Grünen angegriffen und verletzt, den 23 Jahre alten Conrad Busse, Student in Greifswald und Direktkandidat bei der Landtagswahl am Sonntag.

Gegenüber jW gab Busse am Freitag an, in der belebten Stralsunder Innenstand an einem Stand der NPD vorbeigegangen zu sein, an dem auch der NPD-Bundesvorsitzende Frank Franz und der ehemalige Kreistagsabgeordnete Dirk Arendt anwesend waren. Arendt habe ihm hinterhergerufen: »Busse, d...

Artikel-Länge: 3506 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €