75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.09.2021 / Inland / Seite 2

»Solange es diese Waffen gibt, wird es Proteste geben«

Kampagne von Atomwaffengegnern veröffentlicht Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl. Ein Gespräch mit Marion Küpker und Marvin Mendyka

Markus Bernhardt

Die Kampagne »Büchel ist überall! atomwaffenfrei. jetzt« hat kürzlich Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl veröffentlicht. Welche Themen fallen für Sie besonders ins Gewicht?

Marvin Mendyka: Wir haben die Wahlprogramme der etablierten Parteien dahingehend unter die Lupe genommen, ob unsere Kernforderungen vorkommen. Konkret wollten wir wissen: Setzen sich die Parteien für den Abzug der US-Atombomben aus Büchel ein? Gibt es ein klares Nein zu einem neuen Atombomber? Soll Deutschland dem Atomwaffenverbotsvertrag, kurz AVV, beitreten? Außerdem wollten wir wissen, ob sich die Parteien zumindest dafür einsetzen, dass Deutschland einen Beobachterstatus bei der ersten Staatenkonferenz des AVV einnimmt.

Und wie haben die Parteien auf Ihre Fragen geantwortet?

M. M.: Generell lässt sich sagen: Je linker die Partei, desto deutlicher die Positionen zur nuklearen Abrüstung. Die Linke unterstützt all unsere zen­tralen Forderungen. Bei SPD und Grünen sieht es in den Wahlpro...

Artikel-Länge: 4170 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €