75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.09.2021 / Thema / Seite 12

Ein Blick zurück nach vorn

Einige Anmerkungen zu den Jahrhundertbilanzen des Sozialismus

Frank Deppe

Am heutigen Donnerstag feiert der 1968 bei Wolfgang Abendroth in Marburg promovierte marxistische Politikwissenschaftler Frank Deppe seinen 80. Geburtstag. Wir veröffentlichen aus diesem Anlass leicht gekürzt Deppes Aufsatz »Einige Anmerkungen zu den Jahrhundertbilanzen des Sozialismus«, der in dem Band »Mosaiklinke Zukunftspfade. Gewerkschaft, Politik, Wissenschaft« (Münster 2021) erschienen ist. Wir danken dem Verlag Westfälisches Dampfboot für die freundliche Genehmigung zum Abdruck. (jW)

Am Ende des 20. Jahrhunderts standen die Jahrhundertbilanzen für den Sozialismus im Zusammenhang einer recht klaren hegemonialen Konstellation. Konservative und liberale Positionen, die sich als politische und ideologische Repräsentanz der kapitalistischen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung verstehen, triumphierten unter Verweis auf die Trümmer des »realen Sozialismus«, die namentlich in der ehemaligen Sowjetunion (oder in der DDR) zunächst als Anschauungsmaterial f...

Artikel-Länge: 23085 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €