75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.09.2021 / Inland / Seite 4

Maaßen-Karneval geht zu Ende

Südthüringen: Wahlchancen für Exgeheimdienstchef laut jüngsten Prognosen eher schlecht. Linke hält an eigenem Kandidaten fest

Kristian Stemmler

Die Kandidatur von Hans-Georg Maaßen in einem Thüringer Wahlkreis ist die einzige Direktkandidatur des Bundestagswahlkampfes, die bundesweite Aufmerksamkeit auf sich zieht. Rund 300 Kilometer von seiner einstigen Wirkungsstätte, dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfA) in Köln, entfernt, kämpft der CDU-Rechtsaußen am Sonntag im südthüringischen Wahlkreis 196, der die einst »rote« Stadt Suhl und die Landkreise Schmalkalden-Meinigen, Hildburghausen und Sonneberg umfasst, um den Einzug in den Bundestag. Dass der Ex-Verfassungsschutz-Chef nach seiner Entlassung im Herbst 2018, für die er unter anderem »linksradikale Kräfte in der SPD« verantwortlich machte, ein Comeback mit einem Wahlkampf feiern konnte, in dem er unter anderem erklärte, er wolle verhindern, »dass Deutschland in einen schleichenden Sozialismus gerät«, sagt viel über den Zustand dieser Republik aus.

Hype um Maaßen

Kaum ein Tag vergeht inzwischen, ohne dass in diesem oder jenem Medium über ein...

Artikel-Länge: 5155 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk