1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
10.11.2003 / Inland / Seite 6

Schöne und Reiche provoziert

Hamburg: 1500 Menschen protestierten mit einem Bettlermarsch gegen Sozialraub

Birgit Gärtner

Mehr als 1500 Menschen folgten am Samstag dem Aufruf der Initiative »Ein Stadtteil steht auf« zum zweiten Hamburger Bettlermarsch. Unter dem Brechtschen Motto »Die einen sind im Dunkeln, die anderen sind im Licht« versammelten sich Vertreter der verschiedensten politischen Szenen – Autonome, Gewerkschafter, PDS, DKP und Regenbogen-Fraktion, Bauwagenbewohner, Mitarbeiter von Drogenberatungsstellen, Obdachloseneinrichtungen und Flüchtlingsinitiativen –, um gemeinsam die Forderung nach einer sozialen Stadt auf die Straße zu tragen. Mehr als 150 Vereine, Verbände und Institutionen unterstützten den Bettlermarsch, außerdem zahlreiche Prominente, unter ihnen die Schauspieler Rolf Becker und Dominique Horwitz, der Sänge...

Artikel-Länge: 2258 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €