75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.09.2021 / Ausland / Seite 7

»Kollateralschäden« in Kabul

Nach verheerendem Anschlag in afghanischer Hauptstadt: Starben Zivilisten durch Schüsse von US-Marines?

Knut Mellenthin

Waren unter den etwa 170 zivilen Todesopfern des Bombenanschlags am Kabuler Flughafen am 26. August viele, die »in Panik« von US-Soldaten erschossen wurden? Dieser Eindruck ergibt sich aus Darstellungen, die vor wenigen Tagen unter anderem von der chinesischen Presseagentur Xinhua und der iranischen Agentur Fars verbreitet wurden.

Die Berichte gehen größtenteils auf den britischen Journalisten Secunder Kermani zurück, der als BBC-Korrespondent in Afghanistan und Pakistan arbeitet. Er hatte am vergangenen Sonnabend, also zwei Tage nach dem Anschlag, mehrere Tweets zu den Ereignissen abgesetzt. Darunter war ein Video, das Gespräche enthielt, die Kermani mit Zeugen am Flughafen sowie mit Verletzten und Krankenhauspersonal geführt hatte.

Mehrere Augenzeugen erzählten demnach, dass es nach der Explosion heftiges Gewehrfeuer gegeben habe. Einer berichtete, dass in diesem Abschnitt nur US-Soldaten gewesen seien. Die Schüsse seien von Wachtürmen und Brücken abgegeb...

Artikel-Länge: 3613 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €