75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.08.2021 / Inland / Seite 4

»Esther, wie hast du das geschafft?«

Hamburg: Erinnerung an verstorbene Antifaschistin Bejarano. Sie begeisterte Menschen mit ihrem Einsatz und musikalischem Talent

Felix Jota, Hamburg

Es sei »eigentlich eine Gemeinheit, dass sie nicht mehr da ist«. Dieser ebenso lakonische wie melancholische Satz der Autorin Peggy Parnass, ausgesprochen am Sonnabend auf einer Bühne der Hamburger Kulturfabrik Kampnagel, gab vielleicht am besten die Grundstimmung an diesem Nachmittag wieder. Die Worte galten ihrer Freundin Esther Bejarano, die am 10. Juli im Alter von 96 Jahren gestorben war und die – was sie mit Peggy Parnass verband – eine Überlebende der Schoah und unermüdliche Kämpferin gegen Faschismus und Rassismus war. Sieben Wochen nach Bejaranos Tod und sechs Wochen nach ihrer Beerdigung auf dem Jüdischen Friedhof in Ohlsdorf kamen am Sonnabend noch einmal Wegbegleiter, Freundinnen und Freunde der Antifaschistin zusammen.

Auf Einladung des Auschwitz-Komitees in der Bundesrepublik Deutschland, dessen Vorsitzende Bejarano war, und der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA), deren Ehrenpr...

Artikel-Länge: 4503 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €