75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. August 2022, Nr. 181
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.08.2021 / Inland / Seite 2

Wohnraum für Flutopfer geplant

NRW: Nach Julihochwasser droht Betroffenen Obdachloskeit

In Nordrhein-Westfalen soll für vom Julihochwasser Geschädigte, deren Haus im kommenden Winter nicht wieder bewohnbar ist, Ersatzwohnraum geschaffen werden. Das kündigte Bauministerin Ina Scharrenbach (CDU) am Freitag in Düsseldorf an. Mit den Kommunen werde derzeit erörtert, wie groß der Bedarf sei mit Blick auf drohende Obdachlosigkeit im Herbst sowie Winter und welche Grundstücke dafür zur Verfügung stehen. Eine Zahl, wie viele Haushalte in den Flutgebieten aktuell noch ohne Energieversorgung seien, nannte die Ministerin nicht. Es würden aber immer weniger. Der SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Becker kritisierte das Fehlen der Bauministerin im Ausschuss des Düsseldorfer Landtags. Dort sei sie am Freitag »g...

Artikel-Länge: 2241 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €