75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.08.2021 / Inland / Seite 4

Beträchtlicher Aufwand

Bundeswehr intensiviert Nachwuchsgewinnung. Regierung hält sich über Details bedeckt. Linke kritisiert fragwürdige Methoden

Kristian Stemmler

Panzer feuern aus allen Rohren, Soldaten seilen sich an einer Bergwand ab, ein Kriegsschiff durchpflügt die See. In dem Clip, mit dem sich die Redaktion der Bundeswehr auf Youtube vorstellt, wird Krieg als großes Abenteuer inszeniert. Seit Aussetzung der Wehrpflicht ab 2011 haben sich Öffentlichkeitsarbeit und Nachwuchswerbung der Bundeswehr gewandelt. Neben Kampagnen im öffentlichen Raum, etwa mit Großplakaten, versucht sie zunehmend junge Leute in den sozialen Medien zu erreichen, bei Youtube, Facebook, Twitter oder Instagram. Für die Fraktion von Die Linke im Bundestag ist das eine »höchst bedenkliche« Entwicklung, die sie mit zwei Anfragen problematisiert hat. Aus den Antworten der Bundesregierung, die junge Welt vorliegen, geht hervor, dass die Truppe einen beträchtlichen Aufwand betreibt, um Menschen für den »Dienst am Vaterland« zu begeistern.

So kann etwa die Zahl der mit Nachwuchswerbung und Personalgewinnung befassten Mitarbeiter der Bundeswehr a...

Artikel-Länge: 3652 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €