75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.08.2021 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Immohai weiter auf Raubzug

Vonovia mit neuer Übernahmeofferte für Deutsche Wohnen und fettem Jahresgewinn. Mieterinitiativen bekräftigen Sozialisierung der Wohnungsbestände

Oliver Rast

Sie lassen nicht locker, wollen ihren Hauptkonkurrenten schlucken, nun im dritten Anlauf. Die Führungsclique des Immobilien­konzerns Vonovia machte der Deutschen Wohnen jüngst eine neue Offerte zur Übernahme. Der größte hierzulande für den zweitgrößten. Vonovia war im Juli mit seinem Angebot an der Mindestannahmeschwelle der Aktienpakete von 50 Prozent gescheitert. In der Folge hatte der Konzern aus Bochum angekündigt, seinen Rivalen aus Berlin weiterhin übernehmen zu wollen.

Die Portokasse scheint prall gefüllt. Vonovia präsentierte am Freitag Halbjahreszahlen. Vorstandschef Rolf Buch hat gut lachen – die Zwischenbilanz nach dem Kassensturz: Im ersten Halbjahr 2021 stieg der operative Gewinn (FFO) im Jahresvergleich um 13 Prozent auf 765 Millionen Euro, berichtete dpa gleichentags. Die Mieten erhöhten sich im Schnitt auf 7,29 Euro pro Quadratmeter – das waren 3,7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Zum Extraprofit trugen vor allem »sanierte« Wohnungen bei. D...

Artikel-Länge: 4936 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €