jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Freitag, 20. Mai 2022, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
06.08.2021 / Feuilleton / Seite 11

»Unser Vater ist ein Fuchs«

2014 werden in Gaza sieben Mitglieder der deutsch-palästinensischen Kilani-Familie getötet. »Not Just Your Picture« erzählt ihre Geschichte

Jakob Reimann

Seit 13 Tagen wütet der Krieg. Er wird am Ende weit über 2.000 Menschen das Leben kosten. Sie kämpfen gegen Terroristen, sagen sie, doch sind drei von vier Toten Zivilisten. Es ist der 21. Juli 2014, in Gaza-Stadt. Israelische Kampfjets bombardieren ein Hochhaus. Sieben Mitglieder der Kilani-Famile werden getötet: Ibrahim (54), Taghrid (45), Rim (zwölf), Sawsan (elf), Jassin (neun), Jasser (acht), Elias (vier).

Der Dokumentarfilm »Not Just Your Picture« von Anne Paq und Dror Dayan, der in dieser Woche in Berlin Deutschland-Premiere feierte, erzählt die Geschichte der Kilanis. Anfang der 80er zieht Ibrahim aus Gaza zum Studium nach Deutschland. Schon als kleiner Junge war er verrückt nach Architektur, kritzelte Gebäude auf jede Oberfläche, die er finden konnte. In Siegen lernt er Kerstin kennen, wacklige Aufnahmen zeigen die ausgelassene Hochzeitsfeier. Anfang der 90er kommen Ramsis und Layla zur Welt. Bald gehen die Eheleute getrennte Wege, 2002 zieht Ibra...

Artikel-Länge: 4020 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €