Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
26.07.2021 / Abgeschrieben / Seite 8

Let Cuba live!

Am 23. Juli erschien in der New York Times eine ganzseitige Anzeige unter der Überschrift »Let Cuba live!«. In ihr fordern 400 bekannte Künstler, Politiker, Intellektuelle und
Wissenschaftler – u. a. Jackson Browne, Jane Fonda, Lula Da Silva, Jeremy Corbyn und Gleisi Hoffmann – den US-Präsidenten auf, von der Blockadepolitik gegen die sozialistische Karibikinsel Abstand zu nehmen:

Sehr geehrter Präsident Joe Biden,

es ist an der Zeit, in den US-amerikanisch-kubanischen Beziehungen einen neuen Weg einzuschlagen. Wir, die Unterzeichner, richten diesen dringenden öffentlichen Appell an Sie, die grausame Politik des Weißen Hauses unter Trump abzulehnen, die so viel Leid unter der kubanischen Bevölkerung verursacht hat. Kuba – ein Land mit elf Millionen Einwohnern – durchlebt aufgrund der zunehmenden Knappheit von Nahrungsmitteln und Medikamenten eine schwere Krise. Jüngste Proteste haben die Welt darauf aufmerksam gemacht. Während sich die Covid-19-Pandemi...

Artikel-Länge: 3202 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €