75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.10.2003 / Inland / Seite 4

Bildung auf Abschußliste

Heute endet Protestwoche gegen Zerschlagung der Hamburger Hochschule für Wirtschaft und Politik

Birgit Gärtner

Am heutigen Sonnabend geht eine soziale Protestwoche in Hamburg zu Ende, zu der der Allgemeine Studierendenausschuß (AStA) der Hochschule für Wirtschaft und Politik (HWP) anläßlich der drohenden Zerschlagung der Bildungseinrichtung mobilisiert hatte. Die Proteste unter dem Motto »HWP in Bewegung« richteten sich sowohl gegen die verfehlte Bildungspolitik der Hamburger Landesregierung als auch deren soziale Kahlschlagspolitik im allgemeinen. Entsprechend waren auch andere soziale Gruppen und Initiativen beteiligt, unter anderem die Obdachloseneinrichtung Café mit Herz, der Flüchtlingsrat, das Wohnschiffprojekt Altona e.V. und The-Voice-Refugee-Forum. Zu sehen war auch die Fotoausstellung »Impressionen aus dem Lagerland Deutschland« mit Bildern von der Tour 2002 der Karawane für die Rechte von Flüchtlingen, Migrantinnen und Migranten.

Vor über 50 Jahren war die HWP als Einrichtung des zweiten Bildungswegs von den Gewerkschaften gegründet worden. Die »Aka...

Artikel-Länge: 3094 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €