Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Oktober 2021, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
21.07.2021 / Feuilleton / Seite 11

Kein Ton zuviel

Jeb Loy Nichols meldet sich mit einem stilsicheren Retro-Soul-Album zurück

Ulrich Kriest

Erstaunlich häufig zur richtigen Zeit am richtigen Ort, aber seit fast 30 Jahren unter dem Radar einer größeren Öffentlichkeit: Jetzt hat Jeb Loy Nichols wieder ein neues Album veröffentlicht, das gerade einmal 20 Sekunden benötigt, um dem Hörer einen einladenden roten Teppich des Wohlgefallens auszurollen. Dabei gelingt Nichols auf dem sehr klassisch betitelten Album »Jeb Loy« nichts weniger als die nachdrückliche Bestätigung seiner bereits vor einiger Zeit formulierten Einsicht: »Country Got Soul.« So lautete der Titel einer von ihm zusammengestellten Kompilation, die 2003 erschien und sich an einer Spurensuche für die wechselseitige Faszination von Southern Soul und Country Music versuchte. Als Gewährsleute galten ihm damals etwa Tony Joe White, Eddie Hinton, Jim Food oder Dan Penn.

Entsprechend zurückgelehnt klingen auch die Grooves, die Nichols auf seinem aktuellen Album fast schon provozierend klassisch mit einer ­Prise Funk, punktgenauen Bläsersätze...

Artikel-Länge: 3268 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €