75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.10.2003 / Ausland / Seite 9

Schulterschluß mit G-8-Staaten

APEC beendete Tagung mit Aufruf zur Bekämpfung bewaffneter islamistischer Gruppierungen

Wolfgang Pomrehn

In Thailands Hauptstadt Bangkok ging am Dienstag ein Gipfeltreffen der Organisation der Asiatisch- Pazifischen Wirtschaftlichen Zusammenarbeit (APEC) zu Ende. Seit 1989 kommen die Staats- und Regierungschefs der 21 größten Pazifikanrainer jährlich zusammen, um über Handelserleichterungen und politische Fragen zu beraten. In diesem Jahr stand die gescheiterte Ministertagung der Welthandelsorganisation WTO und der von den USA ausgerufene »Krieg gegen den Terror« im Mittelpunkt. Diesbezüglich einigte man sich auf eine engere Koordination mit der vom Club der reichen Industrieländer, der G8, geschaffenen »Antiterroraktionsgruppe«. Allerdings ist der Konsens begrenzt auf die Bekämpfung bewaffneter islamischer Gruppen, die auch den APEC-Mitgliedern China und Rußland zu schaffen machen. In der Frage der Aggression gegen den Irak gehen die Meinungen nach wie vor weit auseinander. Während sich APEC-Staaten wie Australien, Südko...

Artikel-Länge: 2887 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €