Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
06.07.2021 / Inland / Seite 8

»Der Beamte schlug ihn mit der Faust ins Gesicht«

Hamburg: Feiernde Jugendliche wurden im Stadtpark von Polizisten angegriffen. Ein Gespräch mit Deniz Celik

Kristian Stemmler

In den sozialen Netzwerken sorgt derzeit ein Video für Empörung, das Polizeigewalt bei einem Einsatz gegen Feiernde im Hamburger Stadtpark am letzten Juniwochenende dokumentiert. Was ist über den Fall bekannt?

Auf dem Video ist zu sehen, wie mehrere Polizeibeamte um ein Einsatzfahrzeug herum stehen. Direkt vor dem Fahrzeug hat ein Polizist einen Jugendlichen – er ist 15 Jahre alt, wie wir inzwischen wissen – zu Boden gebracht. Der Beamte schlägt ihn mit der Faust ins Gesicht, obwohl der Jugendliche sich in keiner Weise wehrt oder Widerstand leistet.

Also ein klarer Fall von Polizeigewalt.

So ist es. Es darf nicht sein, dass ein Polizeibeamter einen am Boden fixierten, wehrlosen Jungen mit der Faust ins Gesicht schlägt. Das ist völlig unverhältnismäßig.

Nun sagt die Polizei, der Jugendliche habe als einziger aus einer Gruppe einem Platzverweis nicht Folge leisten wollen und habe die Beamten beleidigt. Wegen einer »Widerstandshandlung« sei er gezielt zu Boden g...

Artikel-Länge: 3838 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €