75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.07.2021 / Geschichte / Seite 15

Von Washingtons Gnaden

Am 4. Juli 1946 entließen die USA die Philippinen in die Unabhängigkeit und festigten gleichzeitig den neokolonialen Status des Landes

Rainer Werning

Die Philippinen sind womöglich weltweit das einzige Land, das zwei »Geburtsurkunden« aufweist. Vor genau 75 Jahren wurde der südostasiatische Inselstaat unabhängig. Und das auf Anweisung seines knapp fünf Jahrzehnte agierenden US-amerikanischen kolonialen Zuchtmeisters, der just an diesem Tag seinen eigenen Independence Day zelebriert. Als Tag der Unabhängigkeit und als Nationalfeiertag gilt in den Philippinen heute indes der 12. Juni. An jenem Tag im Jahre 1898 hatten die lange um Unabhängigkeit ringenden Filipinos die erste Republik in Asien proklamiert und damit gleichzeitig das knapp 350 Jahre währende spanische Kolonialjoch abgeschüttelt.

Doch der damalige philippinische General und Revolutionär Emilio Aguinaldo hatte am 12. Juni 1898 nicht die Freiheit seiner Landsleute verkündet, um sie erneut gegen Bevormundung und Knechtschaft einzutauschen. Aber genau das widerfuhr der jungen, kurzlebigen philippinischen Republik, als sich die USA der Inseln bemä...

Artikel-Länge: 7728 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €