3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 3. August 2021, Nr. 177
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.10.2003 / Wochenendbeilage / Seite 7 (Beilage)

Fronzins an Biobanken

Anfang des Monats sprachen sich die Ethikräte Deutschlands und Frankreichs gegen die Einrichtung von Biobanken aus. Ihre Gründe lehren das Fürchten

Ulrike Kopetzky

Gregor Mendel machte den Anfang. 1866 veröffentlichte er Gesetzmäßigkeiten, nach denen genetische Merkmale bei Erbsen vererbt werden. Knapp 100 Jahre später, im Jahre 1953, entdeckten Francis Crick und James Watson die Struktur der Desoxyribonukleinsäure (DNS). Die biomedizinische Forschung nahm ihren Lauf. 1997 kam das erste aus Euterzellen des Muttertiers geklonte Schaf »Dolly« zur Welt. Doch Pflanzen und Tiere waren auf die Dauer nicht genug; galt es doch, dem Geheimnis allen Lebens auf die Spur zu kommen.

Mittlerweile ist die Jagd nach dem Gold des 21. Jahrhunderts – aus entsprechenden Körpersubstanzen wie Blut, Gewebe, Zellen gewonnene Daten – durchweg professionalisiert. Wissenschaft und Industrie fordern mit Unterstützung diverser Regierungen den Zugriff auf die Daten möglichst vieler Menschen, vermeintlich zu derem Wohle. Biodatenbanken sollen errichtet werden, auch Biotheken genannt. Das bietet Chancen bei der Bekämpfung von Krankheiten, birgt...

Artikel-Länge: 5965 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!