75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.10.2003 / Feuilleton / Seite 14

Sklaven der Schaulust

In Berlin beginnt heute das »Backstage«-Festival für brasilianischen Film

Tobias Hering

Je mehr man sieht, desto mehr wird man verstehen. Das wäre eine optimistische Auffassung dessen, was Film leisten kann. Heute beginnt im Berliner Eiszeit-Kino das brasilianische Filmfestival »Backstage«, welches von einem solchen Optimismus geleitet sein mag. In den präsentierten Filmen erscheint Brasilien als eine Art Laboratorium postmoderner Überlebensstrategien.

»Unser Bild ist schon zu oft ausgebeutet worden«, sagt in der Dokumentation »A Margem da Imagem« (was soviel heißt wie »Am Bildrand«) einer der porträtierten Obdachlosen von Sao Paulo. Er will nicht ins Bild. Dann sieht man ihn doch. Wenn er sich sein Bild hat abkaufen lassen – wer würde es schlecht heißen?

Sandro hat angeblich davon geträumt, im Fernsehen zu erscheinen. An diesem Abend aber wollte er nur die Passagiere des Busses Nummer 174 ausrauben. Zum Geiselnehmer wurde er unfreiwillig, als die Fernsehteams vor der Polizei erschienen und ihn nicht mehr aus dem grell erleuchteten Bu...



Artikel-Länge: 3391 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €