3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
16.06.2021 / Ausland / Seite 7

Rückschlag für Rabat

US-Kongress stoppt Konsulat in besetzter Westsahara und Drohnengeschäft mit Marokko

Jörg Tiedjen

Der Krieg um die Westsahara wird mit Waffen, aber vor allem auch an der Propagandafront geführt, und da steht es momentan schlecht für Marokko. Das Königreich führt seit Monaten eine Offensive, um den Konflikt ein für allemal zu seinen Gunsten zu entscheiden, schien lange siegessicher und wurde dabei von westlichen Medien angefeuert. Jüngster Rückschlag: Am Sonntag berichtete die in Barcelona erscheinende Tageszeitung La Vanguardia, dass Abgeordnete der Demokraten im US-Kongress seit Monaten die Umsetzung einer Vereinbarung blockierten, die das Königreich im Dezember 2020 kurz vor Torschluss mit dem scheidenden US-Präsidenten Donald Trump abgeschlossen hatte. Demnach wollte Washington anerkennen, dass die Westsahara zu Marokko gehört. Gewissermaßen als Gegenleistung verpflichtete sich das Königreich, seine Beziehungen zu Israel zu normalisieren – was von den Marokkanern mehrheitlich abgelehnt wird.

Im Rahmen dieses Deals sagte Trump die Eröffnung eines Kon...

Artikel-Länge: 4130 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!