3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
19.06.2021 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Das war der Sieg des Friedens über den Krieg«

Über den Weg als Panzersoldat der Roten Armee bis zur Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz und Lehren aus dem Zweiten Weltkrieg. Ein Gespräch mit David Dushman

Sevim Dagdelen

Am 2. Juni führte die Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen (Die Linke) in München mit dem ehemaligen Rotarmisten David Dushman ein Gespräch, das wir im folgenden dokumentieren. Das Gespräch wurde für die Gedenkveranstaltung der Bundestagsfraktion Die Linke zum 80. Jahrestag des faschistischen Überfalls auf die Sowjetunion aufgezeichnet. Die Veranstaltung findet am 21. Juni im Deutschen Bundestag statt und wird im Internet live im Youtube-Kanal der Fraktion und auf www.facebook.com/linksfraktion zweisprachig deutsch und russisch übertragen.

Es ist für mich eine große Ehre, heute hier bei Ihnen zu sein. Wir möchten mit Ihnen anlässlich des 80. Jahrestags des Naziüberfalls auf die Sowjetunion ein Gespräch führen. Ich möchte Sie zunächst einmal zu Ihrer Biographie und Ihrer Familie fragen: Wann und wo wurden Sie geboren?

Ich wurde am 1. April 1923 in Minsk geboren. Meine Eltern waren beide Ärzte – ­Mama war Kind...

Artikel-Länge: 12910 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!