Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
11.06.2021 / Ausland / Seite 7

Schwelender Konflikt

Waffenruhe zwischen Israel und Hamas hält, Provokationen gehen weiter. Dialog über Empfänger von Wiederaufbauhilfen für Gaza

Gerrit Hoekman

Seit etwas mehr als zwei Wochen hält der Waffenstillstand zwischen Israel und der in Gaza regierenden Hamas. Der Konflikt schwelt jedoch an vielen Fronten weiter. Auf der Westbank stehlen Siedler palästinensischen Bauern das Land. Ultranationalistische Israelis wollen nächste Woche mit wehenden Fahnen durch das besetzte Ostjerusalem marschieren. Die Hamas droht mit Konsequenzen.

Eigentlich sollte der sogenannte Marsch der Flaggen schon Donnerstag stattfinden und mitten durch die engen Gassen des palästinensischen Viertels führen. Der Polizei war die Sache zu heiß, sie untersagte die Provokation. Das israelische Sicherheitskabinett stimmte einem Marsch am nächsten Dienstag auf einer von der Polizei vorgeschlagenen, veränderten Route zu.

Itamar Ben-Gvir, der Vorsitzende der extrem rechten Partei Otzma Jehudit (Jüdische Stärke), will sich dem Verbot nicht fügen. »Am Donnerstag werde ich in der Altstadt von Jerusalem ankommen und mit israelischen Flaggen marsch...

Artikel-Länge: 4133 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €