Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
08.06.2021 / Ansichten / Seite 8

Ostwestpartei CDU

Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt

Arnold Schölzel

Das Ergebnis der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt ist zunächst ein Desaster der Umfrageinstitute sowie der Parteien, die dort als westdeutsch wahrgenommen werden. Das sind SPD, Grüne und FDP, denen teilweise zweistellige Werte vorhergesagt wurden. Beim Wahlsieger CDU kamen die Demoskopen nicht andeutungsweise in die Nähe ihrer 37,1 Prozent, nur bei AfD und Die Linke lagen sie ungefähr richtig. Die von bundesdeutschen Professoren gegründete und in westlichen Bundesländern höchst erfolgreiche AfD hat es erneut geschafft, sich als ostdeutsche Protestpartei, diesmal im Anschluss an die »Querdenker«-Quakerei, darzustellen. Die Linke hat am meisten von allen Parteien verloren – mit Ansage.

Die Zahl der falschen Prognosen ist rekordverdächtig. Noch am Wahltag titelte z. B. Bild am Sonntag: »Deutschland droht ein Erdbebensonntag« und behauptete wie seit Wochen offenkundig falsch, die Landes-CDU liege einen Prozentpunkt vor der AfD. Das Springer-Blatt zitierte zudem ...

Artikel-Länge: 4800 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €