3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.06.2021 / Inland / Seite 4

Freies Radio Fratz läuft weiter

Flensburg: CDU und FDP scheitern mit Versuch, freiem Lokalradio Mittel zu streichen

David Maiwald

Am Donnerstag sollte sich der Finanzausschuss der Stadt Flensburg mit Anträgen der Ratsfraktionen von FDP und CDU befassen, die den Entzug von Fördermitteln für den Verein Freies Radio e. V., Betreiber des lokalen Radiosenders Freies Radio Fratz, zum Inhalt hatten. Die zwei Fraktionen warnten vor den Folgen eine Ablehnung des Antrags: Es bleibe ein freier Radiosender bestehen, der mit Zuschüssen aus öffentlicher Hand betrieben »der Rechtsstaatlichkeit zumindest kritisch« gegenüberstehe und »eine Ungleichbehandlung« der Einwohnerinnen und Einwohner Flensburgs »allein auf Grund ihrer Berufswahl« betreibe.

Die Ratsfraktion der Liberalen hatten Ende Februar beantragt, den jährlichen Zuschuss von 22.000 Euro einzustellen. Begründung: Eine zu einseitige Berichterstattung des Radiosenders zu Vorgängen im Flensburger Bahnhofswald, wo Aktivistinnen und Aktivisten seit Oktober durch eine Besetzung die Abholzung und einen Hotelneubau verhindern wollten. Radio Fratz ...

Artikel-Länge: 3086 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!