3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.06.2021 / Thema / Seite 12

Interessierte Selbstgefährdung

Öffnungsklauseln und »Transformationsgeld« sind trügerisch. Kämpferische Antworten aus den Gewerkschaften bleiben meist aus. Zur fortgesetzten Aushöhlung von Tarifverträgen

Marcus Schwarzbach

Die Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie fanden dieses Jahr unter schwierigen Bedingungen statt. Die Unternehmerverbände forderten eine Nullrunde und wollten die Pandemie in ihrem Sinne nutzen. Doch der Druck der Warnstreiks hat Wirkung gezeigt, die Unternehmen unterschrieben tarifliche Vereinbarungen. »Viele Aktionen, Warnstreiks, Menschenketten, Autokorsos und andere Protestformen waren aufgrund der Pandemiebedingungen kreativ wie nie« und konnten eine »beachtliche Zahl an Teilnehmenden verbuchen«, lobt die Vernetzung für kämpferische Gewerkschaften (VKG) in ihrer Erklärung zum Tarifabschluss am 11. April.

Diese Metall-Tarifverträge beinhalten jedoch Öffnungsklauseln, deren Auswirkungen auf die Belegschaften noch unklar sind. Das tarifliche Konstrukt ist schwer verständlich. So werden die Tariferhöhungen mehrerer Monate zusammengerechnet und als »Transformationsgeld« bezeichnet. Dieses Geld »können Betriebe je nach wirtschaftlicher Lage...

Artikel-Länge: 18504 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!