75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.05.2021 / Thema / Seite 12

Schulmeisterin der Bewegung

Kämpferin gegen das »Kinderelend« des Kapitalismus. Zum 150. Geburtstag von Käte Duncker

Heinz Deutschland

Am 20. August 1945 schrieb Käte Duncker aus dem Exil in New York: »Ich möchte doch die Kinder und Enkel noch sehen, möchte ihnen doch noch etwas sein, noch etwas von meinem Ich geben. Ich möchte auch noch einige von meinen Erinnerungen für sie aufschreiben. Vielleicht könnte ich auch noch etwas helfen bei der Erziehung der durch die Nazis vergifteten Jugend, im ganz kleinen Kreis natürlich. Ich sehne mich unendlich zurück, obgleich ich hier wirklich nur Liebes und Freundliches erlebt habe.« Ein Jahr und neun Monate später war es dann endlich soweit. Am 17. Mai 1947 abends trafen Käte und ihr Mann Hermann endlich wieder in Berlin ein. Von ihrer Tochter herzlich begrüßt – die Enkelkinder schliefen schon – fanden sie in Hedwigs Wohnung in Charlottenburg Aufnahme und Unterkunft. Am 23. Mai, Kätes 76. Geburtstag, besuchte sie ihr alter Freund und Gefährte Wilhelm Pieck. Zwei Tage später meldete Neues Deutschland die Rückkehr von Käte und Hermann Duncker. Zur g...

Artikel-Länge: 20976 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €