75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. August 2022, Nr. 193
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.05.2021 / Sport / Seite 16

»Wir lachten wie kleine Kinder«

Über den letzten Oberligaspieltag, das Ende der DDR-Trainer und die glorreiche Zukunft des Halleschen FC. Ein Gespräch mit Bernd Donau

Frank Willmann

Am 25. Mai 1991 wurde zum letzten Mal in der früheren DDR-Oberliga gekickt. Da war man schon Teil der BRD. Wir erinnern daran mit drei Interviews. Heute: Der Trainer. (jW)

Können Sie sich noch an Ihr letztes Spiel der Saison 1990/1991 erinnern?

Das war in Chemnitz, Ausgangsposition: um den Aufstieg in die 2. Bundesliga und in die UEFA-Cup-Teilnahme zu schaffen, mussten wir unentschieden spielen.

Chemnitz hätte Sie noch abfangen können?

Ja, das war alles eher knapp, zumal Chemnitz, trainiert von Hans Meyer, mit Rico Steinmann und Steffen Heidrich im Gegensatz zu uns zwei Starspieler in der Mannschaft hatte. Mein Torschütze vom Dienst erlöste uns, Lutz Schülbe, der Terrence Boyd von 1991. Danach waren wir fix und fertig, die extreme Anspannung fiel von uns ab, und wir lachten wie kleine Kinder.

Was waren Sie für ein Trainer?

Ich habe mich immer sehr gründlich mit dem Gegner beschäftigt und gern auch auswärts meine Mannschaft offensiv spielen lassen, um einem sp...

Artikel-Länge: 4702 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €