3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.05.2021 / Ansichten / Seite 8

Kein Ende der Provokation

Auseinandersetzungen in Jerusalem

Knut Mellenthin

Israels scheinbar ewiger Regierungschef Benjamin Netanjahu hat es am Montag in seiner unwahrhaftigen und demagogischen Art eine »Schlacht zwischen Toleranz und Intoleranz, zwischen gesetzloser Gewalt und der Ordnung« genannt. Er meinte damit die brutale Erstürmung und Besetzung des Haram Al-Scharif, den die Juden »Tempelberg« nennen, durch Hunderte israelischer Polizisten.

Die Zahl der Araber und Palästinenser, die bei den dadurch ausgelösten Zusammenstößen verletzt wurden, stieg im Laufe des Montags schnell an. Am frühen Nachmittag waren es schon mehr als 300, von denen über 250 in Krankenhäusern versorgt werden mussten und mindestens zehn sich in kritischem Zustand befanden. Zur selben Zeit meldete die Polizei 21 Verletzte in ihren Reihen, von denen nur einer in ärztliche Behandlung musste.

Die Proteste dauern schon seit mehreren Tagen an. Zu ihren Auslösern gehört die...

Artikel-Länge: 2733 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!