3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.05.2021 / Ausland / Seite 7

Scheinhinrichtungen und Folter

Bericht: Gewalt gegen Flüchtende durch kroatische und griechische Behörden an EU-Außengrenze

Roland Zschächner

Sie wissen, was sie tun: Immer wieder gehen griechische und kroatische Grenzbeamte gewaltsam gegen Geflüchtete vor, um deren Weg nach Westeuropa zu verhindern. Dazu bedienen sich die Einsatzkräfte auch sogenannter Pushbacks, der illegalen Zurückweisung und Abschiebung von Schutzsuchenden, ohne ihnen zu ermöglichen, einen Asylantrag zu stellen. Einher geht diese Praxis mit Gewalt, wie das Border Violence Monitoring Network (BVMN) in einem in dieser Woche veröffentlichen Bericht dokumentiert. Das BVMN ist ein 2016 gegründeter Zusammenschluss von Hilfsorganisationen, die sich in den Balkanländern für Geflüchtete engagieren.

Der nun herausgebrachte Bericht umfasst 286 gut dokumentierte Zeugenaussagen aus dem Jahr 2020. Die zusammengetragenen Beweise zeigten, so die Verfasser, »dass die systematische Gewaltanwendung durch kroatische und griechische Behörden in vielen Fällen als Folter oder unmenschliche und erniedrigende Behandlung angesehen werden kann«. Die d...

Artikel-Länge: 3527 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!