3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
05.05.2021 / Ausland / Seite 7

Le Pen im Anmarsch

Ein Jahr vor Präsidentschaftswahl ist Stimmung in Frankreich angespannt

Georges Hallermayer

Ein Jahr vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich zeichnet sich »Sicherheit« als eines der Kernthemen des Wahlkampfes ab. Unter diesen Vorzeichen wurde am Ende der 1.-Mai-Demonstration am Sonnabend in Paris der Zug der Gewerkschaft CGT von einem Dutzend Vermummten angegriffen. Die CGT-Vertreter wurden geschlagen und beworfen, der Lautsprecherwagen mit dem Schriftzug »CGT collabo« beschmiert. 21 Gewerkschafter wurden verletzt, davon vier schwer. Ein »skandalöser« Vorfall, so der Vorsitzende der Organisation, Philippe Martinez, gleichentags im Interview mit dem Fernsehsender BFM TV.

Wer hinter den Angriffen steckt, ist noch unklar. Die Teilnehmer der alljährlich stattfindenden reaktionären Gegenveranstaltung der ultrarechten Partei Rassemblement National (RN) durften jedenfalls ungestört der Ansprache ihrer Chefin Marine Le Pen zuhören. Die Faschistenführerin stellte die »rebellierende Jugend« in den Mittelpunkt ihrer Rede und versprach, wenn sie als Präsi...

Artikel-Länge: 3127 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!