3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.05.2021 / Thema / Seite 12

Neue Welt

Ein Vorreiter in Sachen Demokratie, Menschenrechte und Internationalismus: Anmerkungen zum kubanischen Sozialismus

Abel Prieto

Am 10. April 2021 hielt der ehemalige Kulturminister Kubas, der Schriftsteller und Abgeordnete der kubanischen Nationalversammlung Abel Prieto im Rahmen der dreizehntägigen »Debatte über den Sozialismus im 21. Jahrhundert«, ausgerichtet von der brasilianischen Arbeiterpartei (PT) und der ihr nahestehenden Perseu-Abramo-Stiftung, eine Rede, die, aus dem Spanischen übersetzt, an dieser Stelle dokumentiert ist. (jW)

Wir sollten mit der Feststellung beginnen, dass der Triumph des Sozialismus in Kuba etwas war, das in keinem Lehrbuch vorausgesehen wurde. Eine unterentwickelte Karibikinsel, die der neokolonialen Vorherrschaft der Vereinigten Staaten unterworfen war, mit einer begrenzten Industrie, die sich auf die Zuckerproduktion, auf den Abbau von Nickel und nicht sehr viel mehr beschränkte, mit einem zahlenmäßig nicht sehr bedeutenden Proletariat und einer großen, meist aus Analphabeten bestehenden Bauernbevölkerung, die nur einen Teil des Jahres arbeiten kon...

Artikel-Länge: 21761 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!