Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
20.04.2021 / Titel / Seite 1

Grüne zu allem bereit

Kovorsitzende Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin nominiert: Sie hat sich mit Engagement für Aufrüstung und mit Russland-Hetze qualifiziert

Arnold Schölzel

Der Grünen-Bundesvorstand bestimmte seine 40jährige Kovorsitzende Annalena Baerbock am Montag zur ersten Kanzlerkandidatin der Partei. Sie erklärte im Anschluss an die Sitzung, sie strebe eine Politik für die gesamte Breite der Gesellschaft an. Als Schwerpunkt nannte sie den Klimaschutz. Bis auf die AfD reagierten die anderen im Bundestag vertretenen Parteien mit Wohlwollen und stellten einen fairen Wahlkampf in Aussicht. Baerbock muss noch auf einem Parteitag im Juni offiziell nominiert werden, was aber als Formsache gilt. Sie soll zudem mit Koparteichef Robert Habeck als Spitzenduo zur Bundestagswahl am 26. September antreten. Baerbock erklärte: »Klimaschutz ist die Aufgabe unserer Zeit, die Aufgabe meiner Generation.« Die Politik der neuen Bundesregierung müsse Klimaschutz für alle Bereiche zum Maßstab machen. Sie räumte zugleich ein, dass sie bislang über keinerlei Regierungserfahrung verfüge, bringe aber »einen klaren Kompass und Lernfähigkeit mit«. ...

Artikel-Länge: 3392 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!