3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 4. August 2021, Nr. 178
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.04.2021 / Inland / Seite 4

Konstante Gefahr

Rechte Gewalt: Opferberatungsstellen aus Thüringen und NRW veröffentlichen aktuelle Zahlen

Markus Bernhardt

Trotz der Coronapandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens ist die Menge der von Neonazis und Rassisten begangenen Gewaltdelikte vielerorts nicht zurückgegangen. Am Mittwoch hat die Opferberatungsstelle »Ezra« ihre Statistik über rechte, rassistische und antisemitische Gewalt in Thüringen für das Jahr 2020 vorgestellt. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 102 Gewaltstraftaten im Freistaat registriert, von denen mindestens 155 Menschen betroffen waren. Mit 62 Fällen stellt Rassismus dabei nach wie vor das häufigste Tatmotiv dar. In 24 Fällen handelt es sich bei den dokumentierten Angriffen auf vermeintlich politische Gegnerinnen und Gegner der extremen Rechten.

Beim Großteil der dokumentierten Angriffe handele es sich um einfache und um gefährliche Körperverletzungen. Auch ein Todesopfer ist laut Zählung zu beklagen. So war ein 52jähriger Mann am 12. Februar 2020 in Altenburg aus homofeindlichen und sozialdarwinistischen G...

Artikel-Länge: 4570 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!