75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.04.2021 / Sport / Seite 16

Einer der Ewigen

Dem DDR-Fußballstar Joachim Streich zum 70. Geburtstag

Thomas Behlert

Bis heute wird der DDR-Fußball belächelt, denn weit haben es die Klubmannschaften und die Nationalmannschaft im internationalen Vergleich nur selten gebracht. Erinnern kann man sich nur an den Europapokalsieg vom 1. FC Magdeburg 1974, an den Finaleinzug von Carl Zeiss Jena 1981 und an das Spiel der DDR gegen den westdeutschen Nachbarn bei der WM 1974, dessen Ergebnis in die Hirne der Fußballfans eingebrannt ist. Doch immer gab es überragende Spieler in den einzelnen DDR-Oberligamannschaften, die ihre Teams zum Sieg trieben, manch Kabinettstückchen ablieferten und sich auch nicht von Partei und Staatssicherheit verbiegen ließen. Zu diesen ewigen Helden gehört neben Hans-Jürgen Kreische, Eberhard Vogel, Hans-Jürgen Dörner, Jürgen Croy, Lutz Lindemann und Wolfgang Seguin vor allem Joachim Streich, der heute, am 13. April, seinen 70. Geburtstag begeht.

Erste Tricks und Spielzüge erlernte der in Wismar Geborene bei der Bezirksligamannschaft TDS. Um schnell bes...

Artikel-Länge: 4430 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €