3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
12.04.2021 / Feuilleton / Seite 10

Der Dozent und die Staatsoperette

Erwin Riess

»Glauben Sie, dass Sie auch diesen Sommer mit dem Fahrrad ins benachbarte Ausland fahren können? Auf eine Bierkur nach Brünn oder in die Slowakei, um originalen Liptauer zu genießen? Oder nach Westungarn an den Plattensee, nach Tihany, wo auf der berühmten Halbinsel vorzügliche Fischsuppen kredenzt werden?« fragte Groll seinen Freund.

All diese Destinationen stünden auf seiner privaten Radklassikerliste. Er werde sie, eine nach der anderen, im Sommer abarbeiten, erwiderte der Dozent.

»Was machen Sie gegen Einreisebeschränkungen?«

»Ich teste mich am Tag der Abfahrt, und ich teste mich, bevor ich nach Wien zurückkomme.«

»Und dann gehen Sie in Quarantäne.«

»Ein Privatgelehrter befindet sich immer in Quarantäne.«

»Ich sehe, Sie sind entschlossen, den kommenden Sommer nicht zu verlieren«, meinte Herr Groll. »Ich verneige mich vor dieser konsequenten Haltung.«

»Zuviel der Ehre, werter Freund. Ich halte mich nur an meinen Kanzler. In seiner Osterbotschaft schenkte er a...

Artikel-Länge: 4236 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!