3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.04.2021 / Thema / Seite 12

Marx an die Uni!

Vor 50 Jahren konstituierte sich der »Marxistische Studentenbund Spartakus« in Bonn. Ein Rückblick

Sven Gringmuth

Der Theorie eines integralen Etatismus, der Strategie der Mobilisierung von »Randgruppen« und der Taktik der »direkten Aktion« setzten die laut Selbstbezeichnung »an Marx und Lenin orientierten Gruppen« im Sozialistischen Deutschen Studentenbund (SDS) schon 1967 die Theorie des staatsmonopolistischen Kapitalismus, die konkrete Bündnispolitik mit der Arbeiterklasse und ihren Organisationen und die revolutionäre Kleinarbeit im Kampf für eine Demokratisierung von Universität – Produktionsstätte tendenziell proletarisierter Intelligenz – entgegen. Seit Ende 1968 formierten sich in der Bundesrepublik Deutschland sozialistische Studentengruppen in einer »Assoziation Marxistischer Studenten« (AMS). Diese lokalen Gruppierungen schlossen sich am 22. Mai 1971 auf Bundesebene als »Marxistischer Studentenbund Spartakus« (MSB) zusammen und beendeten damit explizit die bisherige Studentenbewegung: »Der MSB Spartakus ist kein intellektueller Debattierklub und Tummelplat...

Artikel-Länge: 22639 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!