3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.03.2021 / Titel / Seite 1

Bolsonaro unter Druck

Brasiliens Präsident entlässt sechs Minister seines Kabinetts. Coronapandemie außer Kontrolle. Lula in Wartestellung

Frederic Schnatterer

Die Regierung von Brasiliens ultrarechtem Präsidenten Jair Bolsonaro rutscht immer tiefer in die Krise. Am Montag (Ortszeit) bildete der Staatschef sein Kabinett um, gleich sechs Minister mussten gehen. Laut einer Mitteilung des Kommunikationsministeriums gehören zu den Abgängen bisherige politische Schwergewichte wie Außenminister Ernesto Araújo und Verteidigungsminister Fernando Azevedo e Silva. Auch die Spitzen des Justizministeriums, der »Casa Civil« (vergleichbar mit dem des Kanzleramtschefs in der BRD), des Innenministeriums sowie der Generalstaatsanwaltschaft werden neu besetzt.

Auch wenn offiziell keine Gründe für den großangelegten Austausch des Regierungspersonals angegeben wurden: Die Wechsel sind Ausdruck eines zunehmenden Konflikts mit dem Mitte-rechts-Block »Centrão«. Erst vor einer Woche hatte Arthur Lira, ein Anführer des »Centrão« und Präsident der Abgeordnetenkammer, erklärt, der parteilose Bolsonaro müsse seinen Kurs in der Coronapandemi...

Artikel-Länge: 3403 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!