75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.09.2003 / Inland / Seite 6

Übernahmegeschäft am rechten Rand

»Deutsche Konservative« wollen das vordem CDU/CSU-nahe Deutschland-Magazin weiterführen

Hans Daniel

»Es muß also etwas dran sein an diesem Magazin«, hatte im vergangenen Jahr die Junge Freiheit in einer Zeitschriftenschau über das im rechten Glauben treue Deutschland-Magazin aus dem Hause der CDU/CSU-nahen Deutschlandstiftung anerkennend getextet. Inzwischen scheint nicht mehr so sehr viel »dran« zu sein. Im vergangenen Dezember erschien noch eine Notausgabe des Magazins. Auf der Homepage des Magazins wird immer noch die Ausgabe vom August 2002 angekündigt.

Das 1967 aus der Taufe gehobene Hochglanzblatt zählte, so ein Befund der Kölner Antifaschistischen Nachrichten zu den »am meisten unterschätzten Zeitschriften im Bereich der politischen Rechten«. Zwar unbedeutend von der Auflage her, sei dem Blatt gelungen, was andere rechte...

Artikel-Länge: 2316 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €