Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
22.09.2003 / Ausland / Seite 7

Saudi-Arabien dementiert Atompläne

Reaktion auf Guardian-Artikel. Angebliches »Strategiepapier« gezielt lanciert?

Knut Mellenthin

Riad hat dem Bericht der britischen Tageszeitung Guardian widersprochen, daß Saudi-Arabien sich Atomwaffen zulegen wolle. Es gebe keine solchen Pläne, erklärte die saudische Botschaft in London. Es gebe in Saudi-Arabien nicht einmal ein ziviles Atomenergie-Programm, und es sei auch keines beabsichtigt.

Der Guardian hatte am Donnerstag voriger Woche behauptet, »auf höchster Ebene in Riad« gebe es ein Strategiepapier, das drei Optionen vorsehe: 1. sich eigene Atomwaffen zuzulegen, 2. ein Bündnis mit einer Atommacht aufrecht zu erhalten (das bezöge sich auf die USA) bzw. ein neues einzugehen (zu denken wäre dabei an Pakistan), oder 3. ein regionales Abkommen über die Schaffung einer atomwaffenfreie Zone im Nahen Osten anzustreben.

Der Umstand, daß das angebliche Strategiepapier zunächst ausschließlich vom Guardian erwähnt wurde und dort nur die nichtssagende Quellenangabe »Wie dem Guardian bekannt wurde...« mitgeliefert wurde, läßt vermuten, daß es s...



Artikel-Länge: 3001 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €