75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.09.2003 / Inland / Seite 6

Bildung à la Bologna

Europäische Minister vereinbarten in Berlin Schaffung eines grenzüberschreitenden Hochschulraums

Wissenschaftsminister aus 40 europäischen Ländern haben am Freitag zuvor in Berlin eine grundlegende Umstrukturierung des Hochschulwesens beschlossen, die bis 2010 zu einer Angleichung der europäischen Bildungssysteme führen soll. Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD) sagte zum Abschluß der zweitägigen Konferenz am Freitag, bereits bis 2005 sollen Bachelor- und Masterabschlüsse in Deutschland als Regelstudiengänge eingeführt sein. In einigen Bundesländern sei damit noch nicht begonnen worden.

In Deutschland gibt es nach Angaben der SPD-Politikerin bereits 1800 Studienprogramme, die zum Bachelor- oder Masterabschluß führen. Die Mehrheit der deutschen Studenten studiert bislang jedoch nach Angaben des Präsidenten der Hochschulrektorenkonferenz, Peter Gaethgens, in den traditionellen einstufigen Magister-, Diplom- und Staatsexamensstudiengängen. Das Nebeneinander müsse zugunsten des zweistufigen Zukunftsmodells beendet werden. Dazu müßten sich ...

Artikel-Länge: 3039 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €