3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.03.2021 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Sandschichten des Vertrauens

Zu Lust und Risiken des Kapitalverkehrs

Lucas Zeise

Der März hat bisher die Aktienbesitzer erfreut. Der Deutsche Aktienindex Dax ist in diesen Tagen endlich und nachhaltig (was für ein schönes Wort, es verspricht so viel und ist deshalb bei Managern, Bankern und PR-Agenten beliebt) über das alte Hoch vom Februar 2020 gestiegen. Im vorigen Jahr war unser guter deutscher Index im März krass eingebrochen, bis zu 40 Prozent unter die alten Höchstkurse. Das war die Coronabaisse. Dank des vielbesungenen Geldeinsatzes der Notenbanken und Finanzminister war der Kurseinbruch kein bisschen nachhaltig. Vielmehr erholten sich die Aktienkurse fast ebenso rasch, wie sie gefallen waren. Aber das alte Hoch vom Februar wurde nicht ganz erreicht, geschweige denn nachhaltig übertroffen. Das ist seit Anfang dieses Monats endlich anders. Aktienmäßig ist die Coronakrise überwunden. Jetzt gilt es zu neuen Rekorden aufzusteigen.

Ganz blöd sind Aktienhändler und -anleger ja nicht. Soll heißen, sie haben meist Gründe für ihr Handeln...

Artikel-Länge: 3266 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!