75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.03.2021 / Inland / Seite 5

»Positiv aggressiv«

Berlin: IG Metall mobilisiert Kollegen für Beschäftigungs- und Zukunftssicherung. Tausende Industriearbeitsplätze stehen in der Hauptstadt auf dem Spiel

Oliver Rast

Die Metaller haben groß aufgefahren, der gewerkschaftseigene dunkelrote Transporter ist randvoll: Dutzende Fahnen mit dem Logo der IG Metall (IGM), eine Palette Pappschilder mit aufgedruckten Losungen, Transparente, einige bunt bemalt. »Wir lassen uns nicht einfach vor die Tür stellen, sondern ­stehen zusammen!« oder »Eurer Kampf ist unser Kampf. Nur gemeinsam sind wir stark!« steht in großen Lettern auf zwei Bannern.

Equipment für eine Protestkundgebung. Die IGM Berlin rief am Montag mittag zur Versammlung am Neptunbrunnen vor dem Roten Rathaus, dem Sitz des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD), auf. Hunderte Beschäftigte sind gekommen, zahlreiche in Arbeitskluft und mit IGM-Westen. Eine sechsköpfige Trommlergruppe heizt ein, gibt den Rhythmus vor. Das Gros der Teilnehmer wippt im Takt.

Es geht um viel, die Zahlen sind eindeutig: Rund 2.000 Arbeitsplätze sollen im Berliner Daimler-Werk in Marienfelde wegfallen, 750 bei Siemens Energy an zwei Sta...

Artikel-Länge: 4727 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk