3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
27.02.2021 / Feuilleton / Seite 10

Wo der Hammer hängt

Stufe eins gezündet: Am Montag beginnt die Berlinale. Zumindest der Teil, der die Branche interessiert

Peer Schmitt

Ein Bär guckt in die Röhre. Die diesjährige Berlinale ist für das größere Publikum vorläufig auf den kommenden Sommer (vom 9. bis 20. Juni) verschoben worden. Zumindest im eigentlichen Sinne eines Festivals, also dass Menschen, die in oft, aber selbstverständlich nicht notwendigerweise, urbanen oder zumindest halbwegs institutionalisierten Räumen herumwuseln und dabei auf in irgendeiner Form kuratierte Programme treffen. So sieht es der Zweistufenplan der Berlinale-Leitung vor. In den goldenen alten Zeiten des Kinos vor 1978 war sie immer eine Sommerveranstaltung gewesen; so gesehen könnte sich der Fluch doch noch als versteckter Segen erweisen.

Die erste Stufe wird hingegen bereits ab Montag gezündet. Bis einschließlich 5. März wird das Programm, das seine eingespielte Festivalstruktur mit immerhin neun Sektionen zumindest pro forma beibehalten hat, dem Fachpublikum auf der eigenen Streamingplattform präsentiert. Fachpublikum bedeutet: »die Industrie« – i...

Artikel-Länge: 7060 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!