3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
23.02.2021 / Abgeschrieben / Seite 8

Höhn-Papier stößt auf Ablehnung

In einer Positionierung des Bundesvorstands des Studierendenverbandes der Partei Die Linke, Die Linke.SDS, die am Sonntag abend bezüglich des Diskussionspapiers des Linken-Bundestagsabgeordneten Matthias Höhn vom 17. Januar beschlossen wurde, heißt es:

Es ist leider nicht das erste Mal, dass in der Linken nicht über demokratische Versammlungen und gewählte Gremien, sondern über gut plazierte Artikel in großen Zeitungen Debatten über Positionen der Partei geführt werden. Matthias Höhn hat sein Diskussionsangebot für eine andere Friedenspolitik an den Spiegel weitergeleitet und seine Positionen gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland anlässlich des Wahlprogrammentwurfs bekräftigt. Dadurch befeuert er – im Vorfeld des Linke-Bundesparteitags – eine Medienkampagne gegen die friedenspolitische Position der Partei, nötigt andere (inklusive uns) zu Gegenstellungnahmen und benachteiligt so vor allem jene Parteimitglieder ohne Ämter, Mandate und Zugang zu medie...

Artikel-Länge: 3173 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!